FERIEN - DOJANG Florahofsaal Langenlebarn

GESCHAFFT! Wir haben über die Ferien die Möglichkeit INDOOR zu trainieren! Ab Mittwoch 24.06.2020  haben wir einen "Ferien-Dojang" im

FLORAHOFSAAL – Langenlebarn
Am Florahof 4,
3425 Langenlebarn.

Damit sind wir wieder wetterunabhängig und können auch bei eventuellem Regen Training anbieten.

Folgende Trainingseinheiten sind geplant:

MITTWOCHS

17:00-18:00 – Anfänger (weiß und gelb Gürtel)
18:00-19:00 – Fortgeschrittene (grün bis rot Gürtel)
19:00-20:00 – Jugend und Erwachsene


FREITAGS

17:00-18:00 – BAMBINIS
18:00-19:00 -  Kindertraining Allgemein
19:00-20:00 – Jugend und Erwachsene

Die bisherigen SKYPE-Trainings können wir somit „auf Eis“ legen. Die OUTDOOR-Trainings werden eventuell mit Bade-Nachmittagen verbunden.

Ein besonderer DANK geht hier an die Stadtgemeinde Tulln. Insbesondere an VizeBgm. und Sportstadtrat Wolfgang Mayrhofer, sowie das Team der Abt. 3.3 rund um Christian Holzschuh und Susanne Pointner, die uns großartig unterstützen.
Durch die Nutzung des Florahofsaales können wir wieder ALLE UNSERE TAEKWONDOINS zum Training holen. Das ist insbesondere wichtig, da wir die beiden ausgefallenen KUP-PRÜFUNGEN, Anfang Herbst nachholen werden. Wer also antreten möchte sollte fleißig zum Training kommen.

Zwickerlkarte nicht vergessen - ab Mittwoch werden alle Zwickerl aus den Skype- und Outdoor-Trainings nachgezwickt und natürlich gibt es für jedes Training im Ferien-Dojang auch wieder Zwickerl!  Wir werden das Training im Florahofsaal bis ca. Schulbeginn aufrechterhalten und erst mit Schulstart wieder in unseren DOJANG in der Volksschule 1 wechseln.

BAMBINI Taekwondo - extra Outdoor Training

Endlich konnten wir mal wieder ein Training nur für unsere Bambinis abhalten. Das Wetter hat Gott sei Dank mitgespielt. So konnten 14 unserer jüngsten Taekwondoins gemeinsam mit Bambini-Trainerin Xandi Gruber im Tullner Au-Bad ihr erstes Outdoor Training während der Covid19 Kriese absolvieren. Unterstütz wurde Xandi von Anna Doschek, unsere jüngsten Übungsleiterin, die auch bei den Outdoor-Trainings für Kinder / Jugend und Erwachsene Einheiten leitet.
Danke auch an die Eltern die unterstützt haben.

Fotos findet Ihr in unserem OUTDOOR-Fotoalbum

OUTDOOR Training ab 25.05.2020

Geschafft! Nach den ersten Probe-Outdoor Trainings mit den Sportlern des Poomsae-Kaders, können wir ab MO 25.05.2020 mit dem regulären OUTDOOR-Training für alle Tullner Taekwondoins starten.

Wichtig dabei:  WIR halten uns an die ABSTANDSREGELN!
Sowohl beim Treffpunkt als auch beim Training und danach.

Die organisatorische Leitung für die Online-Trainings liegt bei Margit A. Danek, die das über eine eigene WhatsApp-Gruppe erledigt. Sollte es wettertechnisch nicht möglich sein, das geplante Outdoor-Training abzuhalten wird eine Lösung gesucht. (Voraussichtlich SKYPE-Training als Ersatz).

Für die nächste Zeit ändern sich daher auch unsere Trainingstage und -zeiten:

MO - Outdoor Training (zwischen 16:00 und 19:00h - Trainer schreibt die genaue Zeit in die Gruppe)

MI - SKYPE-Training und teilw. Outdoor

DO - Outdoor Training (zwischen 16:00 und 19:00h - Trainer schreibt die genaue Zeit in die Gruppe)

FR - ...nur wenn ein Trainer Zeit hat! (Info über Tangun Broadcast)

Alle FOTOS dazu werdet Ihr HIER finden.

WOW - bereits 14. Skype Training am laufen!

Ein DANKE an die Trainer und an die Sportler die seit dem Lockdown fleißt zu Hause trainieren. Wir haben nun bereits das ganze Monat APRIL hinter uns gebracht und sind beim 14. SKYPE Online Training angelangt. Von den Bambinis bis hin zu den Erwachsenen sind unsere Taekwondoins dabei. Die ersten technischen Hürden sind auch gemeistert und die Trainings von Dominik und Didi finden guten Zuspruch.

Die Fotos aller bisherigen und kommenden SKYPE-Trainings findet Ihr HIER

1. SKYPE - Online Live Training - 24.03.2020

Vor wenigen Tagen erst mussten wir alle Trainings im Dojang absagen. Inzwischen haben nicht nur einige Trainer Videos fürs Training zu Hause gepostet, sondern wir haben mit 24.03.2020 auch ein LIVE Training über SKYPE ins Leben gerufen. Wir werden versuchen dieses auf 3 x pro Woche auszudehnen um allen unseren Sportlern die Möglichkeit zu geben, auch in Zeiten des Lockdown weiterhin fit zu bleiben und Taekwondo zu trainieren.
Besonders gefreut hat uns, dass beim ersten SKYPE-Training gleich 21 Leute dabei waren.

Die Fotos zu allen SKYPE-Trainings findet ihr HIER